TONY MOORE - USA

 

Der neue Stern in der Seerosenwelt

 

Tony G. Moore,  aus den USA, ist ein leidenschaftlicher Seerosenliebhaber, der gleichzeitig über eigene Züchtungen verfügt. Er kreuzte mit den Sorten, die ihm zur Verfügung standen, die er teilweise von seinem Arbeitgeber erhalten hat.

Nymphaea Fushia Pom Pom

Nymphaea Pink Pom Pom

Innerhalb von 3 Jahren schuf er seine eigene Zuchtlinie, von der man in Zukunft noch einiges  hören wird.

Ich habe Tony Moore im letzten Jahr anlässlich eines Seerosen-Symposiums  International Waterlilies Collection (IWC), in Austin, Texas kennengelernt. Im Vergleich  zu anderen Züchtern, die sehr auf das schnelle Geld aus sind, ist er bodenständig und auf die Zuchtarbeit fokussiert. In 2012 hat seine Züchtung  Nymphaea ‚Pink Pom Pom‘ als beste Züchtung des Jahres auch den Zuschauerpreis in „International Waterlilies and Garden Society“ (IWGS) in Denver gewonnen.

Nymphaea Snowflakes

Nymphaea Ruby Star

Seine Hybriden besitzen besondere Eigenschaften z.B. gesund, kompakt wüchsig, extrem blühfreudig und winterhart.